Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Ermäßigungen können beim Kauf der Eintrittskarte für Schwerbeschädigte ab 80% und deren als erforderlich bestätigte Begleitperson, ALG II-Empfänger, Sozialhilfeempfänger, Studenten, Schüler und Auszubildende bis zum vollendetem 28. Lebensjahr gewährt werden.

Ermäßigungsnachweise müssen mit der Karte unaufgefordert beim Einlass vorgezeigt werden.

Es wird stets nur eine Ermäßigung gewährt.