4. Sinfoniekonzert

Modest Mussorgsky: Bilder einer Ausstellung

Maurice Ravel: Daphnis et Chloé

Mussorgsky schuf die Bilder einer Ausstellung als programmatischen Klavierzyklus nach den Bildern seines verstorbenen Freundes Viktor Hartmann. In der orchestrierten Fassung von Maurice Ravel verschmelzen die Talente zweier außergewöhnlicher Komponisten und stehen für die enge kulturelle Verbindung zwischen Russland und Frankreich in der damaligen Zeit. Mit Daphnis et Chloé offenbart Ravel ein Idealbild impressionistischer Klangfarben und Harmonik.

Musikalische Leitung: GMD Mark Rohde

Am 14./15./16. März 2022, Großes Haus

14.3.
Mo. 18.00
Großes Haus
15.3.
Di. 19.30
Großes Haus
16.3.
Mi. 19.30
Großes Haus