Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Für alle

Offener Workshop
Hier wird bezogen auf den Spielplan geredet, gespielt und getanzt – mindestens einmal im Monat.
Vorkenntnisse: keine.
Mitbringen: Offenheit, Lust und Laune!
Termine und Themen geben wir rechtzeitig hier und im Monatslepo bekannt.
 
 
FerienCamps

Auch in den nächsten Ferien kommen Kinder und Jugendliche wieder voll auf ihre Kosten und entdecken gemeinsam die bunte, vielfältige, manchmal auch düstere Welt des Theaters... Anmelden, ankommen, Entdecker*in werden! Keine Vorkenntnisse erforderlich. Aber Achtung: Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

FerienCamp in Schwerin im E-Werk für Kinder ab 7 Jahren
02.-04.07.2019, 09.00-13.00 Uhr

Endlich Sommerferien! Wir träumen uns nach Schweden zu Pettersson in seine lauschige Hütte mit dem schönen Hof. Kater Findus hat sicherlich schon die ein oder andere Überraschung parat. Also: Auf ins Abenteuer!

 

FerienCamp in Schwerin im E-Werk für Teenies ab 11 Jahren
02.-04.07.2019, 10.00-14.00 Uhr

Drei, zwei, eins - Los! Die Szene beginnt, ohne vorher zu proben, frei aus dem Bauch heraus. Mit wenig Vorgaben, aber viel Spaß improvisieren wir eigene Geschichten, witzige Situationen und merken: Meist kommt es anders, als man denkt. Der Schweriner Schauspieler Jens Tramsen führt Kinder ab 11 Jahren als erfahrener Impro-Trainer zum freien Spiel auf der Bühne.

 

FerienCamp in Parchim auf der Probebühne für Kinder und Jugendliche
02.-05.07.2019, 09.00-13.00 Uhr

Was denkt ihr zum Thema Klimaschutz? Das SommerferienCamp in Parchim ist Partner der Produktion FRIDAYS FOR FUTURE. Wir werden gemeinsam mit der Regisseurin, dem Choreografen und den Schauspieler*innen recherchieren, spielen und tanzen. Eure Stimmen und Meinungen werden Teil der Inszenierung.

 

Kostenfrei nach Anmeldung:
Für Schwerin: theaterpaedagogik@mecklenburgisches-staatstheater.de oder 0385 53 00-149
Für Parchim: wittmiss@mecklenburgisches-staatstheater.de
Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

 

Begegnungsraum Oper
Mit Geflüchteten und Nicht-Geflüchteten nehmen wir das (Zu-)Hören in den Fokus. Wir erforschen hörend unsere Umgebungen, sammeln und untersuchen Geräusche und räumen dem fremden Klang Raum ein. Der Workshop richtet sich an alle, die mit uns ein Stück Willkommenskultur gestalten wollen und sich für nonverbale Kommunikation interessieren. Je nach Zusammensetzung der Gruppe finden wir einen passenden Zeitraum und -rahmen. Bei Interesse bitte einfach in der Theaterpädagogik melden und das Angebot gern an Menschen weitergeben, die diesen Text (noch) nicht verstehen.  
 
Dieses Projekt wird gefördert durch die Deutsche Bank Stiftung.
Öffentliche Theaterführung

Öffentliche Führungen finden regelmäßig statt, die Termine hierfür stehen im Monatslepo und online im Spielplan

Newsletter Theater entdecken

Einige unserer Projekte entstehen erst während der Spielzeit. Nah dran an den Inszenierungen oder als Reaktion auf Ihre und Eure Ideen.
Abonnenten unseres Newsletters erhalten regelmäßig aktuelle Infos rund um Workshops, Projekte und Aktionen.
 
Für den Newsletter anmelden können Sie sich hier. Einfach „Theater entdecken" auswählen und immer auf dem neuesten Stand bleiben. 

 

Barrierefreiheit

Alle Informationen rund um das Thema Barrierefreiheit und unseren zugehörigen Angeboten finden Sie hier.